Erfolgreiches Kundenprojekt im Detail

Referenzbericht zu unserer Software Lösung


Raiffeisenbank Oberland eG

Raiffeisenbank Oberland eG

Ob Kundendaten, Kontoauszüge, An- und Verträge, Kundenkorrespondenz, interne Beschlüsse oder Anordnungen – die Datenmenge in Banken steigt täglich an.

 

Gerade in der Finanzdienstleistungsbranche haben Sicherheit und Compliance-Richtlinien zum Schutz sensibler Daten einen besonders hohen Stellenwert. Das primär schützenswerte Gut einer Bank ist heutzutage nicht mehr das Geld im Tresor, sondern die Menge an Informationen zur Realisierung von mitunter recht komplexen Bankgeschäften. Dabei sollten die Informationen sinnvoll strukturiert und jederzeit für die Mitarbeiter im Zugriff sein.

 

Da die Raiffeisenbank Oberland eG eine Geschäftsstelle übernommen hat, musste ein Angleich der Verfahrensweisen durchgeführt werden. Herausforderung war damit die vorhandenen bzw. übernommenen Unterlagen unkompliziert und ohne viel Aufwand weiter zu verwenden. Weiterhin wurde die Belegverarbeitung bisher über die Pixa Lösung durchgeführt, welche die Verarbeitung zum 31.12.2013 eingestellt haben.