Elektronische Rechnungen einfach managen

Der automatisierte Eingangsrechnung Prozess bietet hohe Einsparpotentiale


Der digitale Eingangsrechnungs-Prozess

Deutschlandweit werden jährlich über 30 Milliarden Rechnungen versendet.

 

Hierbei fallen für denjenigen ohne Eingangsrechnung-Prozess nicht nur Kosten für Papier, Druck und Versand an, sondern auch für den hohen  Arbeitsaufwand. Hinzu kommt die Komplexität durch den Medienbruch, wenn manche Firmen elekronische Rechnungen versenden, andere nicht. Daneben verursacht der Prüf- und Abwicklungsprozess hohe Kosten. 

 

Ursache sind lange Durchlaufzeiten einer Eingangsrechnung, die auch zu Skontoverlusten führen, manuelle Bearbeitungen, uneinheitliche Ablagesysteme, unterschiedliche Ordnungskriterien sowie komplexe Freigabeprozesse.

 

HENRICHSEN stellt Ihnen eine leistungsfähige Lösung, basierend auf Best-Practice-Ansätzen, zur Verarbeitung sämtlicher Eingangsrechnungen zur Verfügung. Über einfaches Customizing kann der Prüf- und Freigabeprozess optimal auf Ihre Unternehmensanforderungen abgestimmt werden.

 

Unabhängig davon, in welcher Form die Rech­nungen bei Ihnen eingehen oder wie Ihr individueller Prozess aussieht: HENRICHSEN steht für effi­ziente Eingangsrechnung Prozesse, die Gewährleistung von Compliance­ und steuerlichen­ An­forderungen sowie nachhaltigen Ko­steneinsparungen.

 

Eine schnelle Eingangsrechnung Bearbeitung dank DEZENTRALER ZUGRIFF AUF DOKUMENTE UND INFORMATIONEN, inkl. gesteigerte Transparenz

 

Sie wissen zu jedem Zeitpunkt dank des abgestimmten Eingangsrechnung Prozess, wo sich die jeweilige Rechnung gerade zur Bearbeitung befindet und können den Bearbeitungsstand einsehen. 

 

 

Vorteile mit unserer Eingangsrechnungs-Prozess Lösung

  • Hohe Benutzerfreundlichkeit, geringer Schulungsaufwand
  • Individuelle Erweiterbarkeit entsprechend der Kundenanforderungen
  • Optimal in bestehende Strukturen integrierbar
  • Zahlreiche Add-ons wie z.B. ein Auswertungstool für den Rechnungsprozess
  • Es werden sowohl Kostenrechnungen (FI), als auch Rechnungen mit SAP-Bestellbezug (MM) unterstützt

 

Neben beliebigen Prüfungsschritten verfügt unsere Invoice Lösung auch über die Möglichkeit einer positionsgenauen Freigabe von Rechnungen.

Kosteneinsparungen durch schnellere Prozesse

Grafik - Video HENRICHSEN Kosteneinsparung Analyse ROI IST SOLL

Unsere Invoice Lösung unterstützt und beschleunigt den Eingangsrechnungs-Prozess von Lieferantenrechnungen in der Kreditorenbuchhaltung: vom Scannen, dem Erkennen und Archivieren, über den Rechnungsfreigabe-Workflow bis zur automatisierten Buchung in Ihrem ERP System.

 

Vorteile mit unserer Eingangsrechnungs-Prozess Lösung

  • Hohe Benutzerfreundlichkeit, geringer Schulungsaufwand
  • Individuelle Erweiterbarkeit entsprechend der Kundenanforderungen
  • Optimal in bestehende Strukturen integrierbar
  • Zahlreiche Add-ons wie z.B. ein Auswertungstool für den Rechnungsprozess
  • Es werden sowohl Kostenrechnungen (FI), als auch Rechnungen mit SAP-Bestellbezug (MM) unterstützt

Die HENRICHSEN AG bietet sowohl viel Erfahrung bei der Eingangsrechnungs-Verarbeitung als auch innovative Lösungen auf Basis SharePoint in Verbindung mit SAP. Letztendlich war es die Kombination der Fachkompetenz verbunden mit den Plattformen SAP und SharePoint, die uns überzeugt hat. Insbesondere SharePoint, weil hier großes Potenzial für den Ausbau im Intranet, für Collaboration und für Workflows besteht - hier hat uns die "Scan-to-Mail-Lösung" für die Ablage unsere Filialbelege im SharePoint in unserer Entscheidung absolut bestätigt! 
Herr Feitek - Head of IT System Service - Leder & Schuh AG

Grafik - HENRICHSEN Digitaler Eingangsrechnungsprozess

Unsere INVOICE Lösung für die Plattformen SAP und Sharepoint

Wenn Sie sich für den digitalen Eingangsrechnungs-Prozess auf der Plattformen SAP oder SharePoint interessieren, klicken Sie bitte hier:

Button - SAP Rechnungseingang   Button - Eingangsrechnungs Prozess mit SharePoint

Weitere Informationen zur Eingangsrechnung Bearbeitung und Best Practice Beispiele erhalten Sie

 

   bei einem unserer zahlreichen kostenfreien Webinare
      einer unserer Kundenveranstaltungen

     oder direkt mit Ihrer Kontakta­ufnahme

SharePoint INVOICE
SAP INVOICE
ILC4Invoice
Mobile Solution
HENRICHSEN VAT MODUL

SharePoint INVOICE - Digitale Eingangsrechnungs-Prozess

Innovation durch digitale Workflows im Eingangsrechnungs-Prozess

 

Die pscInvoice Lösung der HENRICHSEN AG beseitig sämtliche Handlings-Problematiken, beschleunigt den Rechnungsbearbeitungs-Prozess und ist zudem durchgägngig compliance-konform.

  • Office 365und SharePoint-online fähig
  • Smarte Datenextraktion dank einer leistungsstarken OCR
  • Revisionssichere Archivierung in SharePoint oder in anderen Archivsystemen
  • 100% SharePoint-Integration
  • 100% Microsoft-Integration

SAP INVOICE - Digitale Rechungsbearbeitung

Innovation durch digitale Workflows bei der Rechnungsbearbeitung

 

Die von uns entwickelte automatisierte Rechnungsbearbeitung auf der Plattform SAP entfaltet vor allem in dezentral strukturierten Organisationen ihre Wirkung. Eingangsrechnungen treffen dort oft in verteilt liegenden Abteilungen ein, ihre manuelle Weiterleitung und Freigabe kostet Zeit.

• Eingangsrechnungs Prozess beschleunigen
• Workflows schaffen Transparenz
• Optimiertes Reporting
• Prüf- und Freigabeprozess durch den Mobile Client

ILC4INVOICE – das perfekte AddOn zu Ihrer INVOICE4SAP Lösung! 
Sie haben bereits die Best Practice Lösung INVOICE4SAP zur Bearbeitung Ihrer kreditorischen Eingangsrechnungen im Einsatz oder planen die Einführung in naher Zukunft?

Dann ist ILC4INVOICE die perfekt Ergänzung, um Ihren Mitarbeitern im Rechnungsprüfungsprozess alle benötigten Informationen kontextbezogen und in Echtzeit zur Verfügung zu stellen !

Entweder über ILC Search oder mittels ILC Process stellen wir Ihnen zum aktuell bearbeiteten Kreditor zahlreiche Informationen, wie die dortigen Ansprechpartner, alle offenen Bestellungen im SAP oder Prozesskennzahlen wie etwa Durchlaufzeiten, Anzahl Rechnungen mit oder ohne Bestellbezug bereit!

Sie benötigen adhoc alle relevanten Informationen zu einem Lieferanten auf einen Blick? An statt aufwändig im SAP sich über sieben verschiedene Transaktionen
Zusammenzusuchen, erhalten Sie alle Informationen sofort und im Kontext
Des aktuellen Lieferanten (z.B. wenn Sie im SAP eine Rechnung von diesem
Bearbeiten) angezeigt! Ein immenser Zeitgewinn!

Dadurch erhalten Ihre Mitarbeiter im Rechnungsprüfungsprozess einen 360° Blick auf den Lieferanten!

 

Download Whitepaper ILC4Invoice

Mobilität für Order to Cash und Procure to Pay in SAP

 

Der moderne Manager muss mobil sein und dabei immer in Verbindung mit seinem Business stehen.
So bearbeiten Geschäftsreisende von unterwegs aus heute mit dem Smartphone wie selbstverständlich ihre E-Mails und surfen im Internet. Gleichzeitig entsteht der Wunsch, auch auf weitere Geschäftsanwendungen, zum Beispiel im SAP-Bereich, mobil zugreifen zu können. Browserbasierte Ansätze stehen hierbei den bekannten Business-Apps gegenüber. Die WMD (Workflow Management & Document Consulting) hat sich bei ihrem Konzept der mobilen Abwicklung kompletter P2P-Vorgänge (Beschaffen und Bezahlen) und Oder to Cash-Abläufe für die erstere, flexiblere Variante entschieden. Deren Vorteil ist u.a. die Unabhängigkeit vom eingesetzten mobilen Endgerät.

 

Download Whitepaper Mobile Solution

Für international agierende Unternehmen hat HENRICHSEN ein spezielles VAT-Modul (Value Added Tax) entwickelt.

Eine Lösung zur vollständigen Prüfung von Eingangsrechnungen nach landesspezifischen Umsatzsteuergesetzen.

HENRICHSEN Invoice VAT unterstützt Anwender bei der korrekten Buchung der Mehrwertsteuer und sichert unseren Kunden erhebliche Steuervorteile.

SharePoint INVOICE

Innovation durch digitale Workflows im Eingangsrechnungs-Prozess

 

Die pscInvoice Lösung der HENRICHSEN AG beseitig sämtliche Handlings-Problematiken, beschleunigt den Rechnungsbearbeitungs-Prozess und ist zudem durchgägngig compliance-konform.

  • Office 365und SharePoint-online fähig
  • Smarte Datenextraktion dank einer leistungsstarken OCR
  • Revisionssichere Archivierung in SharePoint oder in anderen Archivsystemen
  • 100% SharePoint-Integration
  • 100% Microsoft-Integration

SAP INVOICE

Innovation durch digitale Workflows bei der Rechnungsbearbeitung

 

Die von uns entwickelte automatisierte Rechnungsbearbeitung auf der Plattform SAP entfaltet vor allem in dezentral strukturierten Organisationen ihre Wirkung. Eingangsrechnungen treffen dort oft in verteilt liegenden Abteilungen ein, ihre manuelle Weiterleitung und Freigabe kostet Zeit.

• Eingangsrechnungs Prozess beschleunigen
• Workflows schaffen Transparenz
• Optimiertes Reporting
• Prüf- und Freigabeprozess durch den Mobile Client

ILC4Invoice

ILC4INVOICE – das perfekte AddOn zu Ihrer INVOICE4SAP Lösung! 
Sie haben bereits die Best Practice Lösung INVOICE4SAP zur Bearbeitung Ihrer kreditorischen Eingangsrechnungen im Einsatz oder planen die Einführung in naher Zukunft?

Dann ist ILC4INVOICE die perfekt Ergänzung, um Ihren Mitarbeitern im Rechnungsprüfungsprozess alle benötigten Informationen kontextbezogen und in Echtzeit zur Verfügung zu stellen !

Entweder über ILC Search oder mittels ILC Process stellen wir Ihnen zum aktuell bearbeiteten Kreditor zahlreiche Informationen, wie die dortigen Ansprechpartner, alle offenen Bestellungen im SAP oder Prozesskennzahlen wie etwa Durchlaufzeiten, Anzahl Rechnungen mit oder ohne Bestellbezug bereit!

Sie benötigen adhoc alle relevanten Informationen zu einem Lieferanten auf einen Blick? An statt aufwändig im SAP sich über sieben verschiedene Transaktionen
Zusammenzusuchen, erhalten Sie alle Informationen sofort und im Kontext
Des aktuellen Lieferanten (z.B. wenn Sie im SAP eine Rechnung von diesem
Bearbeiten) angezeigt! Ein immenser Zeitgewinn!

Dadurch erhalten Ihre Mitarbeiter im Rechnungsprüfungsprozess einen 360° Blick auf den Lieferanten!

 

Download Whitepaper ILC4Invoice

Mobile Solution

Mobilität für Order to Cash und Procure to Pay in SAP

 

Der moderne Manager muss mobil sein und dabei immer in Verbindung mit seinem Business stehen.
So bearbeiten Geschäftsreisende von unterwegs aus heute mit dem Smartphone wie selbstverständlich ihre E-Mails und surfen im Internet. Gleichzeitig entsteht der Wunsch, auch auf weitere Geschäftsanwendungen, zum Beispiel im SAP-Bereich, mobil zugreifen zu können. Browserbasierte Ansätze stehen hierbei den bekannten Business-Apps gegenüber. Die WMD (Workflow Management & Document Consulting) hat sich bei ihrem Konzept der mobilen Abwicklung kompletter P2P-Vorgänge (Beschaffen und Bezahlen) und Oder to Cash-Abläufe für die erstere, flexiblere Variante entschieden. Deren Vorteil ist u.a. die Unabhängigkeit vom eingesetzten mobilen Endgerät.

 

Download Whitepaper Mobile Solution

HENRICHSEN VAT MODUL

Für international agierende Unternehmen hat HENRICHSEN ein spezielles VAT-Modul (Value Added Tax) entwickelt.

Eine Lösung zur vollständigen Prüfung von Eingangsrechnungen nach landesspezifischen Umsatzsteuergesetzen.

HENRICHSEN Invoice VAT unterstützt Anwender bei der korrekten Buchung der Mehrwertsteuer und sichert unseren Kunden erhebliche Steuervorteile.

UNSERE KUNDEN UND REFERENZEN

UNSERE INTEGRATIONS-PARTNER

Toni Reicheneder

Ihr Ansprechpartner für eine individuelle Lösung

Toni Reicheneder
Sales Manager

+49 89 / 962282-40