ELEKTRONISCHE RECHNUNGSBEARBEITUNG


AUTOMATISIERTE EINGANGSRECHNUNGSBEARBEITUNG IN SAP

SAP Rechnungseingang optimiert und digitalisiert managen mit der eRechnung

Rechnungen erreichen ein Unternehmen heute auf verschiedenste Arten: in Papierform, als PDF oder (EDI)-Datenstrom. Für jeden Eingangskanal stellen wir das adäquate Werkzeug bereit, um die Rechnung und ihre Daten zu erfassen und für die Weiterverarbeitung digital aufzubereiten.

Die HENRICHSEN Invoice-Lösung unterstützt und beschleunigt den elektronischen Eingangsrechnungs-Prozess von Lieferantenrechnungen in der Kreditorenbuchhaltung: vom Scannen, dem Erkennen und Archivieren, über den Rechnungsfreigabe Workflow bis zur automatisierten Buchung in Ihrem ERP System.

Ihr Ansprechpartner

Ludwig Jahrstorfer
Business Development
S. Daoud, Geschäftsführer Jochen Schweizer Technology Solutions GmbH

Die Einführung der auf SAP basierten Lösung für die automatisierte Eingangsrechnungsbearbeitung der HENRICHSEN AG verringerte unsere Durchlaufzeiten um 60-70% und sorgt für eine Einsparung von mehreren tausend Euro pro Jahr. 

Eingangsrechnungen in SAP automatisiert bearbeiten

SAP Eingangsrechnungs-Management mit der HENRICHSEN INVOICE Lösung

Um einen hohen Automatisierungsgrad zu erreichen, müssen Rechnungen elektronisch verarbeitet werden. Die HENRICHSEN-ERB-Lösung  bringt jede Rechnungsform (Papier, Pdf, EDI) auf eine strukturierten Datenebene, so dass unsere Kunden Rechnungen vollständig elektronisch und in der Folge automatisiert verarbeiten können.

Die Verarbeitungsschritte von der Konvertierung, über die Extraktion bis zur Prüfung und Freigabe werden mit integrierten Workflows unterstützt und ermöglichen so einen deutlich beschleunigten Bearbeitungsprozess. In Zahlen ausgedrückt, erreichen unsere Kunden in der Regel eine 60-70%ige Reduzierung der Durchlaufzeit.

Die Lösung bietet darüber hinaus eine umfangreiche Recherche- und Volltextsuchefunkktion und und eine zentrale Archivierung sodass Mehrfachzugriffe auch ortsungebbunden und mobil problemlos möglich sind.

 

Rechnungen elektronisch verarbeiten - so funktioniert es digitalisiert!

Die OCR Erkennung liest die rechnungsrelevanten Daten aus den elektronischen Dokumenten aus und gleicht sie mit SAP-Stamm- und Bewegungsdaten ab, um eine hohe Erkennungsqualität zu gewährleisten. Die Validierung und Plausibilitätsprüfungen der Rechnungsdaten mit den Lieferantenstammdaten findet somit vollständig innerhalb von SAP statt.

Informationen sofort im Zugriff!

Die Buchhaltung hat alle prüfungsrelevanten Informationen sofort im Zugriff. Der Absprung aus der elektronischen Rechnungsbearbeitung heraus in die dazugehörige Bestellung ist dabei ebenso einfach möglich wie die Anzeige von z.B. Wareneingangsbelegen.

Innovation durch digitale SAP Workflows bei der elektronischen Rechnungsbearbeitung 

Die von uns entwickelte automatisierte Rechnungsbearbeitung auf Basis SAP entfaltet vor allem in dezentral strukturierten Organisationen ihre Wirkung. Eingangsrechnungen treffen dort oft in verteilt liegenden Abteilungen ein, ihre manuelle Weiterleitung und Freigabe nimmt daher unnötige Zeit in Anspruch, eine tagesaktuelle Verarbeitung der Rechnungen ist kaum möglich. 

Workflows im elektronischen Rechnungseingang schaffen Transparenz

Sie wissen ab sofort zu jedem Zeitpunkt dank des abgestimmten Eingangsrechnung-Workflows wo sich die jeweilige eRechnung gerade zur Bearbeitung befindet und können den Bearbeitungsstand einsehen.

HENRICHSEN ERB-Lösung: Flexibilität und Standardisierung müssen kein Widerspruch sein!

Modernste Technologie

  • Neueste SAP Technologie  S/4 HANA und UI5/HTML5 mobile client
  • Unterstützt SAP ECC
  • SAP Fiori

Sicherheit

  • Die Lösung ist 100% SAP integriert und SAP zertifiziert
  • HENRICHSEN ist SAP Silver Partner (Development und HCP)
     

Optimales Handling

  • Verifikation direkt im SAP GUI
  • Sofort in SAP auswertbar (in SAP CO oder auf Kreditor)
  • Standortunabhängige Prüf- und Freigabeprozesse

Integrierte Workflowlösung

  • Generische Workflow Plattform, basierend auf dem SAP Business Workflow
  • Nahtlose Integration in SAP ERP Business Logik (FI & MM)
  • Mobiler Zugriff über UI5, einfache Administration

Optimiertes Reporting

  • Soll-/Ist- und Year-to-Year-Vergleiche 
  • Kosten- und Produktivitäts-Analysen
  • Prozess-Transparenz in der FI-Rechnungsverarbeitung
  • Identifikation von Optimierungspotenzialen

Investitionsschutz und Zukunftssicherheit

  • Umfangreiche Anforderungen bereits im Standard
  • Zukunftssichere Technologie
  • Einfach und eigenständig erweiterbar
Warum HENRICHSEN als Partner für Ihr Eingangsrechnungsbearbeitungs-Projekt

Kennen Sie bereits den kompletten Purchase to Pay (P2P) Prozess?

Von der Beschaffung über die Auftragsbestätigung bis hin zur Eingangsrechnungs-berarbeitung. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Prozesse nachhaltig optimieren und beschleunigen können.

Whitepaper im Bereich eRechnung

Whitepaper - E-Rechnung, XRechnung, ZUGFeRD 2.0
Grafik - Die digitale Rechnungsverarbeitung in SAP | © HENRICHSEN AG
Whitepaper - SAP Eingangsrechnungsbearbeitung
Grafik - Whitepaper Eingangsrechungsmanagement in SAP | © HENRICHSEN AG
Whitepaper - SAP Invoice Add On's
Grafik - Whitepaper gesteigerte Qualität mit SAP Invoice Add-ons | © HENRICHSEN AG

News, Webinare und Events im Bereich Rechungsverarbeitung

KIEFEL GmbH setzt Ihre Digitalisierungsstrategie gemeinsam mit der HENRICHSEN AG fort – Der Einkauf verarbeitet zukünftig Auftragsbestätigungen digital auf Basis von SAP und gewinnt dadurch mehr Zeit für strategische Themen.

mehr lesen
News

Mit der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am 25. Mai 2018 ändert sich vieles im Arbeitsalltag massiv, denn es gibt nahezu keinen Unternehmensbereich, der nicht in irgendeiner Form davon betroffen ist. Doch speziell in den Bereich IT und HR, aber auch der Finanzbuchhaltung mit der Eingangsrechnungsverarbeitung, gilt es ab sofort besonders elementare Dinge zu beachten bzw. schnellstmöglich zu ändern.

mehr lesen
News

Die Sicherheit der IT-Landschaft in Unternehmen wird oftmals mit der Absicherung der jeweiligen Infrastruktur gleichgesetzt. Digitalisierte Geschäftsprozesse landen in diesem Zusammenhang meist nicht im Fokus. Dabei sind es genau diese Prozesse, die anfällig und schützenswert sind.

mehr lesen
News

Sichern Sie sich mit Hilfe einer 100% in SAP integrierten Überwachungssoftware gegen unliebsame Überraschungen in Echtzeit ab. Die kontinuierliche Überwachung bezieht sich dabei auf SAP Transaktionen, u.a. im Einkaufs-, Finanz-, und HR-Umfeld.

mehr lesen
News

Weihnachten steht kurz vor der Tür, der Jahreswechsel ist auch nicht mehr allzu weit. Wenn Ihr Geschäftsjahr gleich dem Kalenderjahr ist empfehlen wir Ihnen, den Jahreswechsel frühzeitig zu testen.

mehr lesen
News

Mit dem innovativen Invoice Cloud Service und dem modernsten und leistungsstärksten Rechnungsleser auf in die Zukunft der Rechnungsverarbeitung.

mehr lesen
News

Bereits zum 22. Mal lud die B&L Management Consulting GmbH zum Elektronischen Rechnungstag im The Grand Westin Hotel München vom 17.-18.10.2017 ein.

mehr lesen
News

HENRICHSEN AG setzte sich bei der Eisen-Fischer GmbH gegen 8 Mitbewerber durch und überzeugt dabei als einziger Anbieter mit fehlerfreier Live-Präsentation.

mehr lesen
News

Der Golf Club St. Leon-Rot schlägt den Ball weit in Richtung Digitalisierung und setzt auf eine automatisierte Eingangsrechnungsbearbeitung inkl. Archivierungslösung mit Cloud-Hosting von HENRICHSEN.

mehr lesen
News

Kontinuierliche Transaktionsüberwachung in SAP zum Schutz vor Betrug durch Absicherung interner Prozesse

Aktuelle Herausforderungen:
In jüngster Zeit wurden viele Fälle von Cybercrime / Betrugsvorfällen in der Presse ...

mehr lesen
Webinar

Der komplette Purchse to Pay-Prozess: von der Beschaffung bis zum Zahlungsprozess. Erleben Sie optimierte Prozesse mit intelligenten Digitalisierungslösungen, sowie effiziente und skalierbare Lösungen.

mehr lesen
Event

Diese Lösungen können Sie
auch interessieren

Sie befinden Sich im Bereich Finanzen & Controlling
Eingangsrechnungs-bearbeitung

MÜNCHEN - FORUM DIGITALISIERUNG IN FINANCE & EINKAUF

Wann: 20.11.2018, 12:30 - 17:15 Uhr
Ort: Allianz Arena, München

Jetzt informieren!

Ich suche nach