Datenarchivierung in SAP

Die S/4HANA Migration richtig vorbereiten und umsetzen, Datenarchivierung in SAP und die EU-DSGVO im Blick

Die SAP Datenarchivierung im Brennpunkt des ILM

Der Wechsel auf S/4HANA kann für Unternehmen eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich bringen und unterstützt die Integration der SAP-Cloud-Lösungen, wie z.B. SAP Ariba, SAP SuccessFactors oder SAP Leonardo. SAP sieht in S/4HANA den „digitalen Kern“, der für eine zukunftsorientierte Unternehmens- und IT-Strategie unerlässlich ist.

Dieser Schritt in die neue SAP Welt muss gut vorbereitet werden. U.a. durch die Reorganisation und Archivierung der bestehenden SAP ERP Datenbanken.

Die im Laufe der Zeit zum Teil erheblich anwachsenden SAP-Datenbanken führen, wenn sie ihr Kapazitäts-Limit erreicht haben, zu verschlechterter Systemperformance und der User merkt dies spätestens an langsamer werdenden Suche- und Antwortzeiten. Eine gut vorbereitet und durchdachte Datenarchivierung kann hier Abhilfe schaffen. Im Kontext einer Migration auf S/4 HANA gibt es eine klare Empfehlung des Herstellers, möglichst viele Altdaten vor der Conversion zu archivieren. Dadurch werden viele Probleme, die den Prozess verzögern können, vermieden.

Ihr Ansprechpartner

Stefan Zeiller
Business Development IT Services und Solutions
Die wesentlichsten Aspekte der SAP Datenarchivierung

Die Vorgehensweise der SAP Datenarchivierung

Die SAP Datenarchivierung verlagert betriebswirtschaftlich abgeschlossene Buchungsbelege nach Ablauf einer hinterlegten Mindestverweildauer revisionssicher in ein externes Archiv- oder Filesystem.

  • Der archivierte Beleg ist weiterhin vorhanden; lediglich der Speicherort des Belegs hat sich verändert.
  • Der archivierte Beleg ist jederzeit im Zugriff.
  • Die „gewohnten“ Standardzugriffstransaktionen funktionieren nach wie vor.
  • Alternative Zugriffstransaktionen sind vorhanden.
  • Belegflußketten bleiben erhalten.
  • Der archivierte Beleg kann nicht mehr geändert werden.
  • Gesetzliche Vorschriften wie GOB/s, GoBD etc. werden durch die Archivierung berücksichtigt und umgesetzt.

Welche Vorteile bringt eine SAP Datenarchivierung? 

Performance

  • Erleichterung des Datenbank–Handlings
  • Optimierung von Backup / Recovery - Zeiten
  • Durchführung einer DB-Reorganisation
  • Verbesserung von Antwortzeiten
  • Verbesserung von Antwortzeiten
     

Datenbankgröße / Datenbankwachstum

  • Speicherplatzprobleme werden nachhaltig reduziert
  • Optimierung im Vorfeld einer Unicodeumstellung
  • Optimierung im Vorfeld einer S4/HANA-Migration
  • Optimierung im Vorfeld eines Release-Wechsel
  • Kosten-Reduktion im Zuge der notwendigen S4/HANA-Migration

Ordnung

  • Erhöhung der Datenqualität durch Archivierung/Löschung von löschgekennzeichneten Daten bzw. Bereinigung nach Ablauf gesetzlicher Aufbewahrungsfristen

Rechtliche Aspekte

  • Umsetzung der Anforderungen von Wirtschafts- und Steuerprüfung
  • Nachweispflicht z.B. im Rahmen von Produkthaftung
  • Rechtliche Aspekte
  • Umsetzung der Anforderungen von Wirtschafts- und Steuerprüfung
  • Nachweispflicht z. B. im Rahmen von Produkthaftung

Durch die Einsparung des Datenbankplatzes erreicht ein Datenarchivierungsprojekt
in der Regel bereits nach 1 Jahr den ROI !

 

Whitepaper zum Thema Datenarchivierung

Whitepaper SAP Datenarchivierung - GoBD konform für Ihre Sicherheit
Grafik - Whitepaper SAP Datenarchivierung | © HENRICHSEN AG

News, Webinare und Events

Der Golf Club St. Leon-Rot schlägt den Ball weit in Richtung Digitalisierung und setzt auf eine automatisierte Eingangsrechnungsbearbeitung inkl. Archivierungslösung mit Cloud-Hosting von HENRICHSEN.

mehr lesen
News

„Alles was digitalisiert werden kann, wird digitalisiert werden!“ Diese Aussage entspricht der Natur des Menschen. Er strebt danach Dinge möglich werden zu lassen, die auch nur ansatzweise möglich sind. Ob das im Einzelfall immer Sinn macht ist eine andere Frage. Wie also kommt man zu einer „intelligenten“ Digitalisierungsstrategie? Wir liefern Ihnen hierzu ein paar Ansätze.

mehr lesen
News

Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter im Wertschöpfungsnetzwerk erfolgreich machen mit Customer-Case-Management .4 für SAP Anwender in der Industrie.

mehr lesen
News

Die Fachjury des INNOVATIONSPREIS-IT 2017 hat entschieden: Der HENRICHSEN Archive Content Manager (ACM) gehört in der Kategorie Branchensoftware zu den Besten!

mehr lesen
News

Das IT-Onlinemagazine geht in seiner aktuellen Ausgabe der Frage nach, welche SAP Trends im Kontext der Digitalen Transformation 2017 für Anwender relevant sind/werden.

mehr lesen
News

Erleben Sie die neuesten Technologien und Lösungen der HENRICHSEN AG live auf dem DSAG Kongress 2016. Lassen Sie sich von den Möglichkeiten faszinieren, die Sie als Leiter IT, CIO, CDO haben, wenn sie in ihrem Unternehmen die die Möglichkeiten der Plattformen SAP und SharePoint intelligent kombinieren.

mehr lesen
News

Verpassen Sie zukünftig kein Webinar mehr. Der HENRICHSEN Webinarkalender liefert Ihnen Monat für Monat eine Übersicht aller anstehender SAP und SharePoint Webinare. Die Teilnahme ist natürlich kostenfrei.

mehr lesen
News

Die HENRICHSEN AG zieht eine positive Bilanz zum 4. HENRICHSEN SharePoint / SAP Dialog. Auch dieses Jahr folgten wieder zahlreiche Kunden und Interessenten den spannenden Ausführungen der Referenten und den Informationen zu zukünftigen Entwicklungen von SharePoint und SAP im Rahmen der Digitalisierung.

mehr lesen
News

Fabian Henrichsen referiert am 17. März 2016 auf der Fachmesse CeBIT in Hannover über erfolgreiche Möglichkeiten der Informationslogistik.

mehr lesen
News

Revisionssichere Archivierung eingehender und ausgehender SAP Dokumente

Aktuelle Herausforderungen:
In der heutigen Geschäftswelt muss eine Vielzahl an Dokumenten archiviert und gesichert werden. Egal, ob ein- oder ausgehend. ...

mehr lesen
Webinar

Diese Lösungen können Sie
auch interessieren

Ich suche nach