Mehr Effizienz und weniger Kosten durch intelligente SAP Add-Ons

09.12.2019

Add-On Entwicklung

Neben den großen Lösungsbausteinen im Bereich Einkauf und Finanzen konzentrierte sich die HENRICHSEN AG in 2019 vor allem auf das Thema Add-On Entwicklungen. Als Add-On werden dabei Lösungsbausteine bezeichnet, die entweder die bestehenden Purchase-to-Pay Anwendungen unterstützen, aber auch Tools, die Stand-Alone genutzt werden können. Eines der am häufigsten von Kunden nachgefragten Add-Ons ist der e-Invoice Manager. Dieser kann eingehende XML Rechnungen in verschiedenen Formaten erkennen, umwandeln und die Daten an Folgesysteme wie SAP zur Eingangsrechnungsbearbeitung weiterleiten. Für viele Unternehmen ist diesbezüglich das Datum 18.04.2020 relevant. Ab diesem Tag greift die Umsetzungsfrist der X-Rechnung für alle Behörden, Länder und Kommunen. Mit Hilfe des e-Invoice Managers ist die Verarbeitung der X-Rechnungen kein Problem mehr.

Ein weiterer, wichtiger Baustein der Add-On Strategie sind Erweiterungen für die bestehende Eingangsrechnungslösung xFlow Invoice. Hier ist u.a. die Dauerbuchungsfunktion zu nennen. Mit Hilfe dieser können sowohl MM als auch FI Rechnungen als wiederkehrende Dauerbuchung markiert werden. Der Vorteil hierbei: Belege müssen nicht jedes Mal erneut im System erfasst werden. Bei Add-On zur erweiterten Vertreterregelung in xFlow Invoice können neben der normalen Vertretung auch Kostenstellen und Buchungskreis individuelle Vertreter gewählt werden.

Mockup - HENRICHSEN AG A5 Flyer SAP Add-Ons Alle Add-Ons auf einem Blick, kostenlos für Sie als PDF hier zum Download.

Unterstützung bei der S/4HANA Migration

Wie im News-Text zur S/4HANA Migration bereits erwähnt, unterstützt das HENRICHSEN Add-On Migrationstool bei diversen Archiv Migrationen. Diese können z.B. Archiv-Konsolidierungen sein, aber auch Umzüge auf eine neue Systemlandschaft. Dabei kann auf Besonderheiten, wie z.B. Aufbewahrungsfristen von bestimmten Dokumenten gezielt eingegangen werden. Vor allem beim Rechnungseingangsprozess ist es zudem wichtig, immer Transparenz über die Abläufe zu haben. Damit dies sichergestellt werden kann, hat sich Process Mining als effizientes Tool zur detaillierten Prozessauswertung etabliert. Mit dem HENRICHSEN Add-On Process Mining lassen sich IST-Daten aus SAP extrahieren und mit Hilfe KI gestützter Tools in einem BI Reporting transparent aufbereiten. Dadurch können Prozessschwächen und Optimierungspotentiale optimal aufgedeckt werden. Diese können dann vor einer anstehenden S/4HANA Migration beseitigt werden und der Prozess kann im Folgesystem von Anfang an optimiert starten.

Die HENRICHSEN Office Integration ist in der Add-On Strategie der Weltenverbinder zwischen Microsoft Windows und SAP. Damit diese Brücke geschlagen werden kann, hat HENRICHSEN ein Tool entwickelt, mit dem Dokumente per Rechtsklick von Windows kommend nach SAP archiviert werden können. Dies geht sowohl aus einem Dateiverzeichnis heraus, als auch direkt aus dem MS Office Anwendungen (Word, Outlook, usw.).

In der Mitteilung des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) vom 14. November 2014 in den veröffentlichten „Grundsätzen zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD)“ wird entscheidend auf die Erfordernisse einer Verfahrensdokumentation hingewiesen. HENRICHSEN bietet mit dem Add-On zur Verfahrensdokumentation Unterstützung bei der Erstellung der Doku an. Konkret bedeutet dies, dass mit Hilfe des Add-Ons ein Template bereitgestellt wird, welches zusammen mit HENRICHSEN erstellt und bearbeitet wird. Die Vorlage ist dabei ein Best-Practice Ansatz zur Verfahrensdokumentation, der aus den vielen erfolgreich abgeschlossenen Projekten entstanden ist.

Mehr über unsere Add-On Entwicklungen finden Sie hier. Gerne stehen Ihnen unsere Experten auch direkt für Ihre Fragen zur Verfügung. Bitte füllen Sie hierzu einfach unser Kontaktformular aus.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren

Als führender Business Solution Provider für die Digitalisierung kaufmännischer Geschäftsprozesse in mittelständischen Unternehmen stellen wir unser Portfolio kontinuierlich auf den Prüfstand. Heute geben wir Ihnen einen exklusiven Einblick in unsere Experimenteküche und zu Themen, die uns u.a. beschäftigen.

mehr lesen
News

Die elektronischen Rechnungsformate erhalten Zuwachs. Wir geben Ihnen einen Überblick, wie Sie die unterschiedlichen Formate, wie beispielsweise e-Invoice, Fattura, ZUGFeRD 2.0, xRechnung etc., am besten verarbeiten.

mehr lesen
News

Ich suche nach