Digitalisierung im Fokus

Aktuelle Trends und Informationen zur Digitalen Transformation, sowie die Plattformen SAP, SharePoint und ILC


HENRICHSEN erobert Shanghai

HENRICHSEN erobert Shanghai

 

Buchstäblich auf den Weg haben sich die Invoice-Spezialisten der HENRICHSEN AG im Rahmen der alljährlichen Magna Global IT Conference Series gemacht. Die interne Global IT Messe von Magna ist der Rahmen für strategische IT-Lieferanten des Konzerns, um sich mit Managern aus unterschiedlichen Regionen auszutauschen.

 


HENRICHSEN ist ein gesetzter Partner für "Paper2ERP-Lösungen“ für den Magna-Konzern. Nach dem Messe-Start nahe des traditionellen Magna-Standortes in Weiz (Graz, AT), folgte die HENRICHSEN AG den IT-Strategen der Magna sowohl nach Shanghai (China) als auch nach Detroit (USA) zu je zwei Tagen Intensivprogramm. Alles geschah unter dem Deckmantel der drei strategischen Ziele des Konzerns – World High Class Manufacturing, Innovation und Leadership!

 


Zufriedene Divisions hatten die Möglichkeit, die Neuigkeiten zur xFlow-Suite der WMD kennenzulernen. Ebenso wurden die Magna-Standorte, die Ihre Invoice-Strecke noch nicht digitalisiert haben, an das Thema herangeführt. Und es geht weiter: Viele der heute von HERNICHSEN umgesetzten Magna-Lösungen ranken sich rund um Invoice und SAP. Dieses Jahr fanden die ersten Gespräche statt, die digitalen Akten und Workflows auch außerhalb SAP – z.B. im Oracle-Umfeld oder auf SharePoint umzusetzen. Des Weiteren kommen Lösungen zu Procurement und Personalakte im Rahmen des Magna-Programms „Paper2ERP“ bald zum Einsatz!

 


Ganz „nebenbei“: Natürlich stieß auch die Innovation der HENRICHSEN AG „ILC“ auf Interesse. Eine Kurzvorstellung fand in Shanghai statt, bereits in Detroit gab es Folgegespräche.

 


Wir freuen uns schon auf die Magna Global IT Conference Series 2016