Digitalisierung im Fokus

Aktuelle Trends und Informationen zur Digitalen Transformation, sowie die Plattformen SAP, SharePoint und ILC


Release UniMig 1.4.0 zum 30.06.2017

Release UniMig 1.4.0 zum 30.06.2017

Neues aus der HENRICHSEN Produktschmiede - Release UniMig 1.4.0 zum 30.06.2017

 

Die bewährte und bei über 180 Kunden im Einsatz befindliche Middleware UniMig geht in die nächste Runde. Zum 30.06.2017 konnte nun nach einer intensiven Qualitätssicherungsphase und dem erfolgreichen Einsatz bei mehreren Pilotkunden die neueste Version 1.4.0 released werden.

 

Neben einigen Verbesserungsmaßnahmen und Weiterentwicklungen wurden auch technische und funktionelle Erweiterungen geschaffen.

 

Hinweisgrafik zu HENRICHSEN UniMIG Framework und SystemarchitekturTechnische Highlights

In der Version 1.4.0 werden nun alle Clients ab Windows 7 bis Windows 10 und alle Windows Server Versionen von 2008 R2 bis 2016 unterstützt. Außerdem gibt es nun eine offizielle Freigabe für Microsoft Exchange 2016.

 

Funktionelle Highlights

ZUGFeRD ist in aller Munde - doch was ist ZUGFeRD?

 

ZUGFeRD heißt das einheitliche Datenformat für elektronische Rechnungen, dass seit dem 25. Juni 2014 als Version 1.0 - einschließlich einer umfangreichen Spezifikation - allen interessierten Unternehmen und Behörden kostenlos zur Verfügung steht. ZUGFeRD basiert auf PDF/A-3 und bietet die Möglichkeit, eine XML-Rechnung in ein PDF einzubetten und dadurch sowohl strukturierte Rechnungsdaten (XML) als auch das Rechnungsbild (PDF) gleichzeitig per Mail zu übermitteln. Durch PDF/A-3 wird die von der Finanzverwaltung geforderte revisionssichere Archivierung erfüllt und die empfangenen strukturierten Daten können ohne weitere Bearbeitung, wie z.B. das Einscannen einer „normalen“ PDF-Rechnung, ausgelesen und automatisiert weiterverarbeitet werden. Denn eine elektronische Rechnung sollte mehr sein als ein Word-Dokument oder ein PDF, das per E-Mail übersandt wird. Das ZUGFeRD-Datenformat basiert auf der Cross-Industry-Invoice (CII) von UN/CEFACT, der ISO-Norm 19005-3:2012 (PDF/A-3), sowie den auf europäischer Ebene spezifizierten "Message User Guidelines" (MUG). Da das Format den Anforderungen der internationalen und europäischen Standardisierung entspricht, kann es unter Berücksichtigung der jeweils relevanten nationalen Vorschriften auch beim grenzüberschreitenden Rechnungsaustausch verwendet werden.

 

Mit UniMig 1.4.0 können Sie nun auch ZUGFeRD Rechnungen automatisiert und gesetzeskonform in Ihren Eingangsrechnungslösungen und -projekten verarbeiten! Damit können Sie diesen Baustein in der Digitalisierung des Eingangsrechnungsprozesses nutzen und die Potentiale heben!

 

Was ist UniMig?

UniMig ist eine generische Middleware, die zahlreiche Scan Clients, ECM Systeme, ERP Systeme und Kollaborations- sowie Workflow Engines - miteinander verbindet. So findet sich UniMig bei über 180 Kundeninstallationen der HENRICHSEN AG wieder – unbemerkt vom Endanwender verrichtet sie dort stabil und performant Ihren Dienst im Hintergrund und verbindet die einzelnen Systemkomponenten.

 

Releasemanagement / Abkündigung ältere Versionen

Durch den Release der Version 1.4.0 werden nun auch alle älteren Versionen (kleiner 1.4.0) zum 31.12.2018 aus der Wartung genommen. HENRICHSEN Kunden erhalten die neue Version im Rahmen des abgeschlossenen Service- und Wartungsvertrages natürlich kostenfrei. Sprechen Sie uns dazu einfach an und wir planen mit Ihnen Ihr individuelles Update Szenario!