Events zu unseren SAP und SharePoint Lösungen

Kundenauftragsprozess-Management München (12.04.2016) – Digitale Transformation leben

HENRICHSEN - Events - Erfolg durch Überblick

Wo?        HENRICHSEN AG, Carl-Zeiss-Ring 19, 85737 Ismaning, Deutschland

Wann?   12. April 2016, von 13.30 - 17.00 Uhr

 

Hinweis: Bei dieser Veranstaltung zeigen wir ein Praxisbeispiel aus der Maschinenbau Branche. Die gezeigten Informationen und Praxisbeispiele lassen sich selbstverständlich auch erfolgreich auf andere Branchen übertragen.

 

 

Maschinenbau Unternehmen bekommen komplexe Aufträge und steuern diese intern über viele Fachbereiche hinweg, sowie extern mit Kunden, Partnern und Lieferanten.

Der Auftragsprozess ist hierbei meist führend in SAP abgebildet und weist Lücken auf, da nicht alles in SAP abgebildet werden kann. Weiterhin erschweren Medienbrüche mit Subsystemen die Prozess-Sicherheit und die Prozess-Performance. Für das Controlling fehlt eine ausreichende Prozess-Transparenz.

 

Wir sorgen für ein grenzenloses Informations- und Prozessmanagement.

Lücken im Auftragsprozess:

 

  • Informationsaustausch zwischen Fachbereichen, Systemen und Modulen
  • Intelligente Bereitstellung vorhandener Informationen
  • Automatisierung von Prozessen

 

Wir implementieren ein SAP-integriertes Auftragscockpit, meist ergänzt um eine Collaboration-Plattform auf Basis von MS SharePoint, und HENRICHSEN ILC.

Damit heben wir signifikante wirtschaftliche Potentiale. Das Ziel: 1 bis 2% mehr EBIT.

 

Der digitale Auftragsprozess

 

Folgende Themen und Beispiele aus der Praxis warten u.a. auf Sie:

 

• Digitale Projekträume
• Document Collaboration
• Management und Controlling der Termine
• Automatisierte Prozesse
• Risikomanagement

 

AGENDA

 

13.30 Uhr

Begrüßung und Vorstellung der Tagesthemen
K. Boos, Leitung Digital Transformation Services, HENRICHSEN AG

14.00 Uhr
Praxisbeispiel aus dem Maschinenbau Bereich
> Herausforderung im Kundenprojekt-Prozess
> Optimierung - Lösung und Strategie
> Die erreichten Mehrwerte
> Weitere Roadmap
G. Pregitzer, Leiter techn. IT, Karl Mayer Textilmaschinenbaufabrik GmbH

14.30 Uhr

LIVE: Den Kundenprojekt-Prozess optimieren (Part One)
Mehr Effizienz in Ihren CRM-Prozessen durch die direkte und integrierte Bereitstellung relevanter Informationen am digitalen Arbeitsplatz
S. Schreiber, Business Developement, HENRICHSEN AG
15.00 UhrPause, Networking & Erfahrungsaustausch
15.30 UhrLIVE: Den Kundenprojekt-Prozess optimieren (Part Two)
> Maximale Transparenz von der Angebotsanfrage bis zur Auftragserteilung
> Übergreifender Informationsfluss im Vertriebszyklus zwischen SAP und SharePoint, samt modernen Collaboration Funktionen
S. Schreiber, Business Developement, HENRICHSEN AG
16.30 Uhr Zusammenfassung
> Wirtschaftlichkeit / Potentialcheck
> Projektvorgehen
> Feedback und nächste Schritte
K. Boos, Leitung Digital Transformation Services, HENRICHSEN AG
17.00 UhrAusklang mit Imbiss
  
 

Stand: 26.02.2016 - Änderungen vorbehalten!