Webinare zu unseren SAP und SharePoint Lösungen

22/01/2016
09:00 Uhr
SAP SharePoint

Holen Sie mehr aus SAP und SharePoint raus - mit dem CONTENTSERVER4SAP von HENRICHSEN

Holen Sie mehr aus SAP und SharePoint raus - mit dem CONTENTSERVER4SAP von HENRICHSEN

Unsere ECM Experten zeigen Ihnen, wie Sie die Welten SAP und SharePoint zu einer ECM Strategie verbinden können.

 

Mit den drei Ausbaustufen (Level 1, Level 2, Level 3) des Content Servers können Sie individuell, auf Ihre Anforderungen zugeschnitten, die entsprechenden Informationsmanagement Szenarien realisieren.

 

Level 1:

Revisionssichere Archivierung aller eingehender und ausgehender Dokumente inklusive der Verknüpfung mit SAP Objekten. Somit haben Sie aus allen SAP Transaktionen jederzeit Zugriff auf die revisionssicher archivierten Dokumente und können diese im SAP Gui recherchieren und anzeigen lassen. Ausgehende Dokumenten werden automatisch mittels SAP Nachrichtensteuerung archiviert und mit dem SAP Beleg verknüptft. Eingehende Dokumente können flexibel mittels Scan-Szenarien oder per Drag&Drop abgelegt, archiviert und mit dem SAP Beleg verknüpft werden

 

Level 2:

Weiterführende Aktenlösung auf Basis SharePoint. Dies ermöglicht Ihnen einen automatisierten Aufbau und unmittelbares Arbeiten auf SAP Meta Daten zu Dokumenten und Objekten. Neben den vielfältigen Möglichkeiten der internen und externen Kollaboration, die Ihnen die SharePoint Plattform bietet, haben Sie auch alle SAP Stamm- und Bewegungsdaten im SharePoint verfügbar. Dadurch werden beiden Lösungsplattformen nahtlos miteinander verbunden!

 

Level 3:

Möglichkeit zum Upload von Dokumenten im SharePoint, inklusive einer Verknüpfung mit den dazugehörigen SAP Belege. Der Zugriff kann im Anschluss sowohl im SAP als auch im SharePoint erfolgen.

 

In jedem Prozessschritt, und unabhängig von der Plattform (SAP oder SharePoint), haben Sie Zugriff auf alle relevanten Informationen und Dokumente. So können z.B. die Dokumente entweder direkt aus SAP aufgerufen oder im Sharepoint über Akten bzw. Volltextsuche recherchiert werden.

 

Neben den klassischen ECM Funktionalitäten stehen Ihnen damit auch alle Möglichkeiten der internen und externen Kollaboration zur Verfügung.

* Pflichtfeld